Bird Mapper

Bird Mapper ist ein entstehendes Startup in Darmstadt, welches die neuste KI-Forschung für ein System verwendet, um Vögel anhand von ihrem Gesang zu erkennen und zu zählen.

 

Vögel stellen in unserem Ökosystem ein wichtiges Bindeglied dar. Sie bekämpfen Schädlinge, in dem sie Insekten und Larven fressen und sind für die Verteilung von Samen unersetzlich. Ohne Vögel würde unser Ökosystem schlicht und ergreifend nicht funktionieren. Mit dem Aussterben der Vögel stirbt also auch ein großer Teil unserer Natur.

 

Um das Vogelsterben zu bremsen und langfristig zu verhindern müssen Maßnahmen eingeleitet werden, jedoch fehlt uns dafür die Datengrundlage.

Unsere momentanen Daten basieren auf alten Methoden wie aufwendigen Kartierungen, die nur gut genug sind, um eine grobe Prognose für die nächsten 10 Jahre zu erstellen. Doch für viele Vogelarten wird das zu spät sein. Hier soll Bird Mapper in Zukunft eine flächendeckende Lösung bieten.

 

Ihr findet uns auf diesen Events

Auf welchen Events sind wir 2024 vertreten?

it-karrieretag-logo-darmstadt.jpg
darmstadt
Im April begrüßen wir euch im darmstadtium! Auch hier erwartet euch ein tolles Programm rund um die IT-Welt mit vielen Specials und jeder Menge Tech-Jobs!

Auf was könnt ihr euch freuen?

Welche Vorträge halten wir?

Ist KI die Rettung für unsere Vögel?

Fast die Hälfte der heimischen Vogelarten in Deutschland sind vom Aussterben bedroht.
Experten, die Vögel zählen und erkennen können, werden im Schnitt immer älter – und gelten damit vielleicht selber als vom Aussterben bedroht.
Stellt KI eine mögliche Lösung für dieses Problem dar?
Fakten, mögliche Ansätze sowie eine Diskussion über das Potenzial und die Limits von KI – alles in einem kurzen Vortrag präsentiert.

Marc Neumann, Gründer

Birdmapper_Marc-Neumann.jpg

Wer sind unsere Speaker?

Gründer

Hier findet Ihr alle Vorträge noch einmal

Unsere Vorträge 2023

Es gibt keine Ergebnisse zu Ihrer Suche.

zurücksetzen